Datum: 29. November 2021 um 8:14
Alarmierungsart: App, FME, Sirene
Einsatzart: technische Hilfeleistung Unfall
Einsatzort: ST2052 Höhe Zillenberg
Fahrzeuge: Florian Ried 14/1 Manschaftstransportwagen, Florian Ried 42/1 Löschfahrzeug 8/10
Weitere Kräfte: First Responder Baindlkirch, FW Ried, Polizei (POL), RTW


Einsatzbericht:

Am winterlichen Morgen ereignete sich ein Unfall mit 2 PKW auf der Verbindungsstraße von Ried nach Odelzhausen (Staatsstraße 2052) Höhe Zillenberg. Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein Volvo mit einem Ford kollidiert. Durch den Zusammenstoß wurde am Volvo ein Teil der Vorderachse herausgerissen und der Ford landete im Straßengraben. Die verletzen Personen wurden mit Rettungswagen (RTW) zur Behandlung in die Klinik gebracht.

Wir sicherten die Unfallstelle, stellten den Brandschutz sicher und leiteten den PKW Verkehr durch den Ort Zillenberg um. Um für die angestauten LKWs und den Winterdienst die Durchfahrt zu ermöglichen, wurde der Volvo mit dem Feuerwehrfahrzeug an die Seite gezogen und die Fahrzeugteile abgeräumt.